Dienstag, 1. August 2017

TraverseBag









Ich freue mich ja immer sehr, wenn Anna @Noodlehead einen neuen Schnitt rausbringt. So auch als vor Kurzem die TraverseBag erschien. Der Schnitt hat auf der Vorderseite ein Fach, welches mit einer Klappe verschlossen wird (und eigentlich mit einem Druckknopf versehen wird - ich bin noch auf der Suche). Auf der Rückseite befindet sich ein Reißverschlussfach und die Haupttasche ist oben ebenso mit einem Reißverschluss versehen. Im Inneren der Tasche ist noch ein Einschubfach eingenäht.

























Die vielen Schnittteile, die man sich selber ausmessen und erstellen muss, schrecken zunächst ein wenig ab, aber wenn es dann erstmal ans Nähen geht, ist die Tasche recht schnell genäht.

























Die Stoffe für diese kleine Variante der TraverseBag (man kann sie auch noch in Groß nähen) hat mir mal wieder FrauTulpe zur Verfügung gestellt. TAUSEND DANK FÜR DIE TOLLE KOOPERATION! Der Außenstoff ist einer der neuen KokkaStoffe : scandi-circle-natur . Der Innenstoff ein mintgrüner Baumwollstoff, den es noch in vielen weiteren Farben gibt.

















Jetzt wo ich die Schnittteile ja schon habe, gesellen sich sicher noch mehr TraverseBags dazu :-)
















Grüssle.



Kommentare:

  1. Toll! Deine Stoffkombinationen sind immer so schön! Ist das Shirt auf dem letzten Bild auch selbst genäht? Tolle Farben :)
    Liebe Grüße,
    Ronja

    AntwortenLöschen
  2. Gaaanz schön! Der Schnitt ist echt was für lange dunkle Winterabende ;-)

    AntwortenLöschen

Worte für mich?

Ich freu mich drüber!